Wie richte ich mein Email in Outlook 2013/2016 ein?

Folgen

Vorbereitung

In diesem Beitrag wird Ihnen gezeigt, wie Sie Ihre E-Mail Adresse in Outlook 2013 einrichten können. Dafür muss die Adresse bereits auf unserem System erstellt worden sein. Falls diese noch nicht existiert, finden Sie hier eine Anleitung.

Bevor Sie die Email einrichten, legen Sie sich folgende Informationen zur Hand:

Information Beispiel
E-Mail Adresse muster@testname.ch
Hostname Der Servername ist im Kunden Center ersichtlich
Passwort der E-Mail Adresse 74hnduHDsludnf

Link zum Artikel: Server Information

1.1 Die erste Mail in Outlook

Info: Falls Sie nicht die erste E-Mail-Adresse in Outlook einrichten, können Sie direkt Schritt 1.2 fortfahren.

Öffnen Sie Outlook. Der Einrichtungsassistent erscheint. Wählen Sie "Ja" und klicken Sie auf "Weiter":

1.2 Als zusätzliche Mail in Outlook

Info: Falls Sie die erste E-Mail-Adresse in Outlook einrichten, beachten sie Schritt 1.1.

Öffnen Sie Outlook und klicken Sie auf "Datei" in der linken, oberen Ecke des Programms:

Anschliessend können Sie den Assistenten mit einem Klick auf "Konto hinzufügen" starten.

2. Zugangsdaten Eintragen

Tragen Sie nun Ihre Email-Adresse ein und aktivieren Sie die Option "Ich möchte mein Konto manuell einrichten". Klicken Sie anschliessend auf "Verbinden".:

Outlook16-01.PNG

3. Kontotyp auswählen

Als Kontotyp empfehlen wir Ihnen "IMAP" zu verwenden.

Outlook16-02.PNG

4. Kontoeinstellungen eintragen

Tragen Sie nun die Kontoeinstellungen wie unten im Bild angezeigt ein. Bitte beachten Sie, dass Sie beim Server, Ihre eigene Domain (mail.IHREDOMAIN.ch) verwenden müssen.

Outlook16-03.PNG

5. Passwort eingeben

Bitte tragen Sie in diesem Schritt Ihr Passwort ein und klicken Sie auf "OK".

Outlook16-04.PNG

6. Kontoeinrichtung abschliessen

Um die Kontoeinrichtung abzuschliessen klicken Sie bitte auf "OK".

Outlook16-05.PNG




Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk