BlackBerry - OX Mobile einrichten

Folgen

BlackBerry-Geräte enthalten standardmäßig keinen ActiveSync-Client. Mehrere Dritthersteller bieten dazu kommerzielle Software an. Open-Xchange empfiehlt den ActiveSync-Client der Firma AstraSync (http://www.astrasync.com). Eine Testversion des ActiveSync-Clients sowie weitere Informationen finden Sie auf der Supportseite von AstraSync http://astrasync.com/support. Die folgende Anleitung beschreibt, wie Sie den ActiveSync-Client der Firma AstraSync auf Ihrem BlackBerry einrichten.

 

Hinweis:
Wegen Beschränkungen im Zugriff auf den BlackBerry-Datenspeicher kann Software von Drittherstellern nicht alle Gerätefunktionen nutzen. Dadurch kann der ActiveSync-Client die BlackBerry E-Mail-Anwendung nicht verwenden. Andere BlackBerry-Anwendungen für Kalender und Kontakte kann der ActiveSync-Client dagegen verwenden.


So konfigurieren Sie Ihr BlackBerry mit Hilfe der AstraSync Software:

1. Verwenden Sie den Browser Ihres BlackBerrys, um die AstraSync Software herunterzuladen und zu installieren.

Hinweis:
Für die Verwendung mit dem Open-Xchange Server benötigen Sie die Version 3.0.20 oder neuer.

 Je nach Ihrer BlackBerry Software finden Sie die AstraSync Software entweder im Download-Ordner oder im Hauptmenü.
2. Auf der Seite AstraSync License Agreement wählen Sie Accept.
3. Auf der Seite Network Settings prüft AstraSync die Netzwerk-Verbindung und zeigt die Ergebnisse an. Wählen Sie Next.
4. Auf der Seite Server Configuration geben Sie folgende Daten ein:

Die E-Mail Adresse, die Sie für Ihr E-Mail-Konto auf dem Open-Xchange Server verwenden den Servernamen (ox1.tophost.ch) des Open-Xchange Servers

  • Ihre Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort) für den Open-Xchange Server. Achten Sie bei Benutzername und Kennwort auf Groß- und Kleinschreibung. Geben Sie die Zeichen vor dem @ in das Feld Benutzername ein, die Zeichen nach dem @ in das Feld Domäne. Beispiel: Für den Benutzernamen mike@ox.io geben Sie mike als Benutzer und ox.io als Domäne ein.
  • AstraSync prüft die Verbindung zum Server und zeigt das Ergebnis an.
  • Wählen Sie Next.

5. Auf der Seite Sync Setting selektieren Sie die Daten, die synchronisiert werden sollen. Wählen Sie Next.


Ergebnis: Ihr BlackBerry Mobiltelefon ist für die Verwendung mit dem Open-Xchange Server konfiguriert. AstraSync startet jetzt eine erste Synchronisation. Bei Fragen zu den Funktionen und Einstellungen der AstraSync Software konsultieren Sie bitte die AstraSync Dokumentation.

 

Für den praktischen Einsatz beachten Sie folgende Hinweise:

  • Die E-Mails Ihres Open-Xchange E-Mail Kontos finden Sie auf dem Startbildschirm von AstraSync.
  • Um auf Ihre Kontakte und Termine auf dem Open-Xchange Server zuzugreifen, verwenden Sie die BlackBerry-Anwendungen für Kontakte und Kalender.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk